Brennessel Bier

Für das Brennessel-Bier benötigen Sie: 10g frische Brennessel-Blätter, 4 Liter Wasser, 18g frische Ingwer-Wurzeln, eine gute Prise Zitronen- und Orangenschale fein gerieben, 300g Zucker, 65g Rohrzucker und ein Teelöffel Bierhefe.

Brennessel-Bier Zubereitung:
Als erstes scheiden wir den Ingwer klein und zerstoßen ihn im Mörser. Danach kochen wir die frisch gewaschenen Brennessel-Blätter mit 2,5 Liter Wasser in einen großen Topf, hinzugegeben wird noch der kleingeschnittene und zerstoßende  Ingwer, die geriebene Zitronen- und Orangenschale. Dann wird das Ganze wird bis zum Siedepunkt erhitzt und 30 Minuten lang gekocht. Parallel dazu bereiten Sie einen zweiten Großen Koch-Topf mit dem Zucker und Rohrzucker vor –hier wird dann die kochende Flüssigkeit durch ein Sieb dazu gegossen, das ganze verrühren Sie bis der Zucker komplett aufgelöst ist. Dann geben Sie 1,5 Liter Wasser hinzu und lassen das ganze abkühlen bis es lauwarm ist. Danach geben Sie 1 Teelöffel Bierhefe hinzu und überdecken anschließend den Topf mit ein Küchentuch und lassen das ganze an einen warmen Ort über Nacht stehen. Am nächsten Tag schöpfen Sie den Schaum von der Oberfläche und füllen es in gut verschließbaren Flaschen. Danach lassen Sie das fertige Brennessel Bier 7 Tage ruhen – dann ist es soweit und können ihr selbst her gestelltes Brennessel Bier genießen.