Allgemein

Sonnentor Tee

Das Unternehmen Sonnentor besteht seit dem Jahr 1988. Seit der Gründung hat das Unternehmen sich mit wertvollen Tees, Gewürzen und Teezubehören einen Namen gemacht. Neben einer erstklassigen Verarbeitung stehen vor allem auch der ökologische und gesundheitliche Aspekt im Vordergrund des Interesses bei allen Sonnentor Tees.

Dem gesundheitlichen Aspekt wird vor allem durch das große Angebot an Teemischungen Rechnung getragen, die auf den Rezepten der Hildegard von Bingen basieren. Hildegard von Bingen beschäftigte sich zeitlebens mit Heilkräutern und deren Nutzung im täglichen Leben. Zu ihren Rezepten zählen sehr viele Teemischungen, die für viele Krankheiten und auch für das allgemeine Wohlbefinden wichtige Funktionen erfüllen.

Der Sonnentor Tee zeichnet sich aus durch eine strenge Qualitätskontrolle. Hierzu zählt auch, dass der „Fair Trade“, also gerechte Bezahlung von Teebauern, eingehalten wird. Dieser wirtschaftliche Anspruch wird kombiniert mit einem ökologischen Prinzip. Für die Produkte von Sonnentor Tee werden ausschließlich Hersteller verpflichtete, die das Bio-Siegel tragen und die Voraussetzungen dauerhaft erfüllen.

Nur die besten Teesorten und die schonendsten Verarbeitungstechniken werden gewählt, um besondere Teesorten zu kreieren. Neben Kräutertee, Schwarztee und sogar Weißem Tee finden Teetrinker im Sonnentor Tee viele interessante Mischungen.

Das Teesortiment wurde entlang der langen Tradition des Tees, der Teeherstellung und des Teegenusses ausgerichtet. Hierzu wurden nicht nur die europäische, sondern auch die asiatische Teetradition herangezogen. Vor allem die Traditionen des Ayurveda und der asiatischen Heilkunst finden in vielen exklusiven Sorten von Sonnentor Tee ihre Anwendung. Man findet hier keine Massenware – die Produkte von Sonnentor Tee sind exklusiv und viele eigene Mischungen prägen das Bild des Unternehmens.


Tipp: Weitere Informationen finden Sie unter Heilpflanzen im Portal und im Kräuterlexikon.

 

Tags:

„Deine Nahrung soll Deine Medizin sein und Deine Medizin soll Deine Nahrung sein“

Hippokrates (460-370 v.Chr.)

Newsletter

Bleibe ständig auf dem Laufenden. Wir schicken dir eine E-Mail sobald es was Neues gibt.

Please publish modules in offcanvas position.