Allgemein

Matcha Anbaugebiete

Der überwiegende Teil des Matchaanbaus und der Produktion findet in China und Japan statt. In China liegt das bedeutendste Matchaanbaugiet in der chinesischen Provinz Zhejiang, genauer nahe der Hauptstadt Hangzhou. In Hangzhou befindet sich auch das Nationale chinesische Teemuseum. Hangzhou ist verbreitet als Teeanbaugebiet bekannt, denn hier wird nicht nur Matcha angebaut sonder auch der berühmteste Grüntee Chinas, der Drachenbrunnentee angebaut. In Hangzhou befindet sich auch das Nationale chinesische Teemuseum. Die bekanntesten Anbaugebiete in Japan liegen unter anderen in der Provinz Fukuoka, Nishio, Uji und seit jüngerer Zeit auch auf der Insel Kyushu. Die genannten Anbaugebiete befinden sich alle im südlichen Raum Japans.

 

Tags:

„Deine Nahrung soll Deine Medizin sein und Deine Medizin soll Deine Nahrung sein“

Hippokrates (460-370 v.Chr.)

Newsletter

Bleibe ständig auf dem Laufenden. Wir schicken dir eine E-Mail sobald es was Neues gibt.

Please publish modules in offcanvas position.