Allgemein

Matcha Tee Zubereitung

Wie der Matcha Tee selbst so ist auch seine Zubereitung etwas ganz besonderes und mit dem Traditionellen Zubehör lässt sich die Teezeremonie richtig genießen. Für die Matcha Tee Zubereitung verwendet man als Zubehör die Matchaschale, den Matcha-Bambuslöffel, einen Bambusbesen zum Aufschäumen sowie optional den Besenhalter zum Ablegen.

Aus dem Natsume, dem Traditionellen Gefäß für Matchapulver, gibt man in die Matchaschale 2 leicht gehäufte Matcha-Bambuslöffel, je Löffel etwa 0,5 Gramm. Jetzt übergießt man das Matchapulver mit 100 ml heißem, aber nicht mehr kochendem Wasser und schäumt es mit dem Matchabesen auf bis sich ein schöner Schaum entsteht. Der Matcha Tee wird anschließend direkt aus der Matschaschale Schluckweise getrunken.

 

Tags:

„Deine Nahrung soll Deine Medizin sein und Deine Medizin soll Deine Nahrung sein“

Hippokrates (460-370 v.Chr.)

Newsletter

Bleibe ständig auf dem Laufenden. Wir schicken dir eine E-Mail sobald es was Neues gibt.

Please publish modules in offcanvas position.